Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
 
       
 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 503 mal aufgerufen
 Oldtimer Automobile
Grünling Offline




Beiträge: 35

22.10.2010 13:35
Wahnsinns Photos antworten

Boah ey!
Die Bilder aus dem Andy seinen Familienalbum sind ja sowas von Wahnsinn! Vor allem, weils keine Anonymen Bilder sind (die sieht man ja in den Fachzeitschriften mehr als genug und in bester Qualität) sonder hier hat noch jemand Bezug zu den Personen, die da zu sehen sind! Echt Toll!
--> Andy: Ihr seid also in Eurer Familie seit über 100 Jahren "fahrzeugverseucht"? Cool finde ich es, dass Dein Grossvater in der Entwicklungsabteilung der Steyr Werke beschäftigt war. Da hast Du sicher einen ganz besonderen Zugang zu diesen Fahrzeugen.
Echt prima Bilder, gibts da noch mehr davon?

Gruss, Bert

Andy Offline




Beiträge: 72

22.10.2010 14:43
#2 RE: Wahnsinns Photos antworten

Hallo Bert!
Danke für Deinen netten Kommentar!
Ja, da liegst Du richtig, wenn Du die These "100-jährige Fahrzeugverseuchung" aufstellst. Dass ich einen ganz besonderen Zugang zu den Produkten aus dem Hause Steyr-Daimler-Puch habe, ist absolut korrekt! Wie ja schon erwähnt war mein Grossvater jahrelang (mit einer Unterbrechung als Konstrukteur bei Hispano Suiza in Barcelona) in der Karrosserieentwicklung der Steyr-Werke beschäftigt. In den "goldenen 50er Jahren" hat er sich dann allerdings mit einer kleinen Firma in Steyr selbsständig gemacht, und die Steyr-Daimler-Puch AG damals verlassen. Neben diesem Bezug kettet mich auch die direkte Verwandtschaft zu Josef Werndl an unser Werk in Steyr. Meine Ur-Urgrossmutter, Anna Pils, war die Schwester von Josef Werndl, der Gründer der Werndl Werke, Leopold Werndl (der Vater von Josef) ist also ein "Ahnl" von mir.
Liebe Grüsse, Andy

Oldtimerbus Offline




Beiträge: 4

26.08.2012 11:57
#3 RE: Wahnsinns Photos antworten

Hallo Andy!

Die Fotos von den alten STEYR-Automobilen finde ich super! Danke dafür!

Ich hätte da aber eine ander Frage:

Was ist aus den Fahrzeugen anläßlich der Landesausstellung 1998 in den Reithoffer-Werken geworden?
Waren das Leihgaben oder war das eine Sammlung und wem hat sie gehört?
Habe Fotos und könnte sie reinstellen wenn gewünscht?

Lg Oldtimerbus

Andy Offline




Beiträge: 72

21.09.2012 16:15
#4 RE: Wahnsinns Photos antworten

Hallo Oldtimerbus!

Das waren Leihgaben.

Teilweise aus Privatbesitz oder auch von Museen.

Ein paar der Steyr-Autos waren Werksbesitz, die sind meines Wissens zur Zeit bei MAGNA gelandet .....

Tja, schade eigentlich.

Hier hätte die Chance bestanden, ein tolles Museum in Steyr zu machen .....

Oldtimerbus Offline




Beiträge: 4

05.01.2013 18:43
#5 RE: Wahnsinns Photos antworten

Ja, danke für die Antwort!
Ein STEYR-Museum wäre natürlich toll gewesen!
Wo doch damals alles gerade so schön besammen gewesen wäre!
Zum Glück gibts noch Leute, die alte Autos sammeln, restaurieren und - fahren!

Lg Oldtimerbus

Oldtimerbus Offline




Beiträge: 4

06.01.2013 09:07
#6 RE: Wahnsinns Photos antworten

Ich suche ja nach wie vor im Internet nach Informationen über STEYR-Fahrzeuge.
Vor kurzem habe ich unter folgenden Link etwas über PKW-Prototypen gefunden:
http://www.baumaschinenbilder.de/forum/t...?threadid=47660

Vielleicht ist das für Euch interessant?

Lg Oldtimerbus

 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen